Eine Stimme für Betroffene

Depressionen greifen tief in die Persönlichkeit eines Menschen ein. Jeder erlebt die Krankheit anders, für Außenstehende ist das schwer zu begreifen. Zehn Betroffene schildern was ihre Depression für sie bedeutet. Die Texte sind größtenteils unverändert, viele Teilnehmer suchten sich eigene Fotos aus.

ZUSAMMENGETRAGEN VON JANA ANZLINGER, BIRTE BREDOW, JOHANNES DROSDOWSKI, MARLENE MENGUE, MICHAELA SCHWINN